Seiteninhalt

Frühlingskonzert

Neuer Termin: 16. Mai 2021!

Das Frühlingskonzert wird auf Sonntag, 16. Mai, verschoben. Um den Besuchern im Pfarrzentrum Haus St. Michael den bestmöglichen Abstand zwischen den Plätzen zu gewährleisten, bleibt es bei den zwei Terminen um 15 und um 19 Uhr bleiben.

Günter Schulzke präsentiert in Aichach hochkarätige Solisten, die musikalische Leitung liegt bei Andreas Lübke. Das Motto lautet passend zur Jahreszeit „Wenn der weiße Flieder wieder blüht“. Die Besucher dürfen sich auf die schönsten Wiener-​ und Operetten-​Melodien freuen.

Aufgrund der Hygiene-​Auflagen wird es beim Frühlingskonzert keine Pause geben. Die Kontaktdaten der Besucher werden beim Kartenverkauf erfasst. Pro Konzert sind maximal 100 Zuhörer möglich. Die genauen Hygiene-​Vorgaben und -​Hinweise für das Frühlingskonzert geben wir rechtzeitig bekannt.

Das Frühlingskonzert ist eine Benefizveranstaltung zugunsten der Kartei der Not, dem Leserhilfswerk der Augsburger Allgemeinen. Die Karten kosten 35 Euro in Kategorie I und 30 Euro in Kategorie II. Alle Karten, die bereits verkauft wurden, behalten ihre Gültigkeit. Sollte der neue Termin nicht möglich sein, werden die Karten selbstverständlich zurückerstattet. Karten für den neuen Termin können telefonisch im Info-​Büro der Stadt Aichach unter 08251/902-0 bestellt werden.