Seiteninhalt

Barrierefreiheit

Die Ausstellung "Stadt im Wandel" ist barrierefrei, d.h. sie kann von Rolstuhlfahrer*innen besucht werden. 

Für den Film in Raum 1 liegt eine Transkription vor. 

Im FeuerHaus selbst gibt es keine behindertengerechte Toilette, allerdings sind in unmitelbare Nähe zwei behindertengerechte Toiletten zu finden: im Stadtmuseum Aichach sowie am Josefsplatz gleich beim Oberen Tor. 

Zum Oberen Tor queren Sie bitte die Martinstraße an der Verkehrsinsel beim FeuerHaus und biegen nach dem Blumenbeet auf der linken Seite links in den Knollerweg ein. Folgen Sie diesem bis zum Ende, hinter dem Schützenheim geht es rechts am Josefs-Denkmal vorbei und gleich nochmals rechts. Dort befindet sich das öffentliche Behinderten-WC. Es ist ganztägig zugänglich, allerdings nur mit Spezialschlüssel für Behinderte. Der Schlüssel kann bei Bedarf im FeuerHaus ausgeliehen werden.

Zum Stadtmuseum folgen Sie der Martinstraße Richtung Norden, biegen an der Kreuzung rechts in die Schulstraße ab und gelangen nach kurzer Zeit zum Stadtmuseum. Der Aufzug des Stadtmuseums befindet sich rechts vom Eingang in dem kleinen Park. Das Stadtmuseum ist Di - Fr von 14 - 17 Uhr und am Wochenende von 10 - 18 Uhr geöffnet. 

Weitere Informationen zu barrierefrei zugänglichen Restaurants und Gaststätten sowie Kultur- und Freizeiteinrichtungen finden Sie hier