Seiteninhalt

Mittelalterliche Markttage

Vom 7. bis 9. September 2018 finden in Aichach die 8. Mittelalterlichen Markttage statt.

Drei Tage lang herrscht in Aichachs Innenstadt reges Markttreiben mit allerlei mittelalterlichen Waren, Speis und Trank. Zahlreiche kleine und größere Lager laden zum Verweilen ein. Dort wird drei Tage lang Mittelalter gelebt. Die einzigartige Stimmung begeistert Einheimische und Gäste.

Geöffnet sind die Mittelalterlichen Markttage 2018 am

  • Freitag, 7. September, von 18 bis 24 Uhr
  • Samstag, 8. September, von 11 bis 24 Uhr
  • Sonntag, 9. September, von 10 bis 18 Uhr


Spielleyd, Gaukeley & großes Ritterturnier

Freuen Sie sich mit uns auf ein buntes Rahmenprogramm. Ein Ohren- und Augenschmaus sind die Auftritte von Furunkulus und der Hexe Roxana. Weitere Gaukeley bieten unter anderem der Kiepenkaspar sowie die Aichacher Hexe Beltana. Höhepunkte sind ein großes Ritterturnier der Herzog Tassilo Ritter, Tanz und Theater auf mehreren Bühnen sowie der große Festumzug am Sonntag.


Kinderspectaculum

Für die Kleinen gibt es am Wochenende ein eigenes mittelalterliches Kinderspectaculum. Hier können Kinder ihre eigenen Schwerter und Schilder bemalen und mit Leder verzieren, Sackhüpfen und vieles mehr. Nicht weit entfernt stehen Ponys und Kamele zum Reiten bereit. Außerdem können sich die Buben und Mädchen am großen Kinderturney zu Aichach beteiligen.


Alle Informationen, schöne Bilder, einen Lageplan und das gesamte Programm finden Sie unter Mittelalterliche Markttage