Seiteninhalt

Veranstaltungen



Es wurden 105 Veranstaltungen gefunden

Veranstaltungen ID 2653.500, image
24.11.2017
Drei bekannte Opernstars haben sich dazu entschlossen ein Benefizkonzert für herzkranke Kinder zu veranstalten.
Die Nibelungen
24.11.2017
Das berühmteste Heldenepos der deutschen Literatur als heitere Persiflage, erzählt aus der Sicht der ungeborenen Söhne von Kriemhild und Brünhild, welche als emanzipierte Frauen ihren Helden Siegfried, Gunther und Hagen ganz schön einheizen.
Veranstaltungen ID 2653.536, image
25.11.2017
Das berühmteste Heldenepos der deutschen Literatur als heitere Persiflage, erzählt aus der Sicht der ungeborenen Söhne von Kriemhild und Brünhild, welche als emanzipierte Frauen ihren Helden Siegfried, Gunther und Hagen ganz schön einheizen.
Raphael Müller
26.11.2017
Mit Raphael Müller, Autist und Buchautor
Die Nibelungen
26.11.2017
Das berühmteste Heldenepos der deutschen Literatur als heitere Persiflage, erzählt aus der Sicht der ungeborenen Söhne von Kriemhild und Brünhild, welche als emanzipierte Frauen ihren Helden Siegfried, Gunther und Hagen ganz schön einheizen.
Aichacher Christkindlmarkt
01.12.2017 - 23.12.2017
Erleben Sie den familiären Aichacher Christkindlmarkt mit seinem einmaligen Flair am historischen Stadtplatz! Öffnungszeiten: Mo - Do: 17-20.00 Uhr Fr 17-21.00 Uhr Sa - So: 14-21.00 Uhr
Rathausadventskalender Aichach
01.12.2017 - 24.12.2017
Täglich im Advent öffnet der Nikolaus mit dem Christkind und seinen Engeln ein Rathausadventskalender-Fenster, musikalisch umrahmt von einer Aichacher Musikgruppe.
Veranstaltungen ID 2653.536, image
01.12.2017
Das berühmteste Heldenepos der deutschen Literatur als heitere Persiflage, erzählt aus der Sicht der ungeborenen Söhne von Kriemhild und Brünhild, welche als emanzipierte Frauen ihren Helden Siegfried, Gunther und Hagen ganz schön einheizen.
Veranstaltungen ID 2653.359, image
01.12.2017
Finsterlieder - Folklorefreie Volksmusik
Veranstaltungen ID 2653.536, image
02.12.2017
Das berühmteste Heldenepos der deutschen Literatur als heitere Persiflage, erzählt aus der Sicht der ungeborenen Söhne von Kriemhild und Brünhild, welche als emanzipierte Frauen ihren Helden Siegfried, Gunther und Hagen ganz schön einheizen.
Veranstaltungen ID 2653.536, image
03.12.2017
Das berühmteste Heldenepos der deutschen Literatur als heitere Persiflage, erzählt aus der Sicht der ungeborenen Söhne von Kriemhild und Brünhild, welche als emanzipierte Frauen ihren Helden Siegfried, Gunther und Hagen ganz schön einheizen.
Veranstaltungen ID 2653.536, image
08.12.2017
Das berühmteste Heldenepos der deutschen Literatur als heitere Persiflage, erzählt aus der Sicht der ungeborenen Söhne von Kriemhild und Brünhild, welche als emanzipierte Frauen ihren Helden Siegfried, Gunther und Hagen ganz schön einheizen.
Veranstaltungen ID 2653.536, image
09.12.2017
Das berühmteste Heldenepos der deutschen Literatur als heitere Persiflage, erzählt aus der Sicht der ungeborenen Söhne von Kriemhild und Brünhild, welche als emanzipierte Frauen ihren Helden Siegfried, Gunther und Hagen ganz schön einheizen.
Wittelsbacher Museum im Unteren Tor
10.12.2017
Kostenlose Stadtführung durch die historische Altstadt von Aichach. Treffpunkt um 14.00 Uhr am Unteren Tor, Stadtplatz 2, Eingang Wittelsbacher Museum Keine Voranmeldung erforderlich!
Alternativbild
10.12.2017
Die Grubetfreunde Aichach und der Liederchor Aichach laden alle Bürger Alt und Jung zu einem Adventsingen am Lagerfeuer ein.
Alternativbild
15.12.2017
Lesung mit Schauspieler Peter Greif und dem Haberer Zwoagsang
Neujahrskonzert
03.01.2018
Veranstaltungen ID 2653.360, image
13.01.2018
Ein mitreißender Flug über Abend- und Morgenland.
Veranstaltungen ID 2653.502, image
20.01.2018 - 21.01.2018
Schwarz-Weiß-Ball in festlich geschmückter TSV-Halle.
zurück Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | >