Seiteninhalt

Reisemobilstellplatz

Das Gelände kann fünf Fahrzeuge aufnehmen und besteht aus einem ebenen, geschotterten Untergrund. Dieser ist ganzjährig nutzbar. Der Reisemobilstellplatz befindet sich gegenüber vom Freibad an der Franz-Beck-Straße 2 und ist etwa fünf Gehminuten von der Altstadt entfernt.

 

Wissenswertes

  • Pro Übernachtung und Reisemobil 5 Euro
  • Frischwasser kostenlos
  • Die Entsorgung von Schmutzwasser bzw. des Fäkalientanks ist kostenlos
  • Stellplatz auch für Caravans
  • Aufenthaltsbegrenzung: 20 Tage
  • Kein offenes Feuer
  • Müll muss selbst entsorgt werden
  • Hunde sind nicht erlaubt