Seiteninhalt



Kaiserin Elisabeth: "Ich wollt' mein Leben wäre anders verlaufen"

Vortrag von Brigitte Neumaier zum 120. Todestag.

Freitag, 14.09.2018
19:30 Uhr
Sisi-Schloss »
Unterwittelsbach
Klausenweg 1
5,00 ¤ inkl. Besichtigung der diesjährigen Sonderausstellung

Die junge Wittelsbacherin wurde für die damaligen Verhältnisse recht unkompliziert erzogen. Mit 15 Jahren wurde sie mit Kaiser Franz Joseph I. von Österreich, dem Herrscher eines riesigen Reiches, verlobt. Kaiserin Elisabeth war gefangen in einem riesigen goldenen Käfig. Das spanische Hofzeremoniell, das strengste der Zeit, war für die junge Kaiserin eher ein Laster als eine Berufung. Sie konnte sich nicht verwirklichen, und wollte, ihr Leben wäre anders verlaufen.

Einlass bereits um 18.30 Uhr.